Schroebo bei Facebook

Fußfehlstellungen

Angeborene oder erworbene Deformitäten der Füße ergeben sich aus einer mehr oder weniger starken Abweichung von der normalen Fußform. Sie beeinträchtigen grundsätzlich die Statik des Körpers. Häufig sind Knieprobleme und andere Beschwerden die Folge.

Viele Fußfehlstellungen können durch individuell angepasste orthopädische Hilfsmittel behandelt werden. Einlagen, orthopädische Schuhe und Schienen werden individuell, je nach Beschwerdebild eingesetzt. In gravierenden Fällen können auch operative Maßnahmen notwendig sein. Wichtig ist, in jedem Lebensalter schnell die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um eine Verschlechterung des Zustands zu verhindern.