Bornmann & Schröder Orthopädie GmbH   //   Eberhardstraße 3   //   60385 Frankfurt   //   Telefon 069 - 25 53 62 82 0
Schroebo bei Facebook

Hallux valgus

Der Hallux valgus ist eine häufig auftretende Zehenfehlstellung. Hierbei kommt es zu einer Schiefstellung der Großzehe im Grundgelenk nach außen und einer Drehung der Zehe nach innen. Am inneren Rand des Fußes entsteht eine deutlich sichtbare knöcherne Auswachsung des Mittelfußknochens. Hieran bilden sich häufig schmerzhafte Entzündungen verursacht durch den Druck des Schuhschafts. Diese Symptome werden oft durch eine schmerzhafte Arthrose im Zehengrundgelenk begleitet.

Zu Beginn der Therapie sollte eine Druckentlastung des Fußes insbesondere des Großzehenballens im Vordergrund stehen. Spezielle Einlagen können den Fuß stabilisieren und die betroffenen Regionen entlasten. Im Frühstadium und bei leichten Fällen des Hallux valgus kann damit sogar eine Verschlechterung der Zehenfehlstellung aufgehalten werden.

< zu allen Fußfehlstellungen