Bornmann & Schröder Orthopädie GmbH   //   Eberhardstraße 3   //   60385 Frankfurt   //   Telefon 069 - 25 53 62 82 0
Schroebo bei Facebook

Klumpfuß

Der Klumpfuß stellt eine komplexe Fußdeformität dar, bei der vier Fehlstellungen, der Spitzfuß, eine Einwärtsdrehung des Fußes, der Hohlfuß und der Sichelfuß, gemeinsam auftreten. Diese Fehlstellungen ergeben zusammen das Beschwerdebild eines Klumpfußes. Begünstigt wird die Deformität durch Verkürzung und Hypertonus des hinteren Schienbeinmuskels. Beim Klumpfuß ist außerdem die Achillessehne verkürzt.

In der Regel ist eine langwierige Behandlung mit Lagerungsschienen und begleitender Krankengymnastik erforderlich. Operationen sind häufig unumgänglich. Um das Gehen im Alltag zu ermöglichen, fertigen wir speziell an Ihren Bedürfnissen orientierte Maßschuhe an.

< zu allen Fußfehlstellungen